FAQ

Ist Ihre Kantine ein öffentliches Restaurant?

Ja. Wir freuen uns über jeden Gast, der den Weg zu uns findet. Ob Sie bei der Stadt Leipzig, einer Bank oder einer Firma arbeiten, ob Sie Student, Polizist oder Rentner sind – Sie alle (und natürlich auch die Ungenannten) sind uns immer herzlich willkommen.

Trenner

Wann sind eigentlich die Schlangen an der Ausgabe und an den Kassen am kürzesten?

Die kürzesten Wartezeiten haben Sie, wenn Sie in der Zeit zwischen 11 und 12 Uhr oder nach 13:30 Uhr zu uns Mittagessen kommen. Wir haben warme Speisen bis 14 Uhr für Sie im Angebot.

Trenner

Wie kommt es zu den unschlagbar günstigen Preisen für Ihre Speisen?

Durch den gemeinsamen Wareneinkauf mit dem Ratskeller Leipzig sowie ein gezieltes Personal- und Kostenmanagement gelingt es uns, die Preise auf niedrigem Niveau zu halten. Leider sind wir nicht in der glücklichen Lage unseren Geschäftsbetrieb durch Subventionen unterstützt zu bekommen.

Trenner

Wie kann man bei Ihnen bezahlen?

Selbstverständlich bar. Wir akzeptieren auch Restaurantschecks von Accor und Sodexho. Sollten Sie (als Firma) an einer Kooperation mit uns interessiert sein, bieten wir Ihnen gern Varianten für einen unbaren Zahlungsverkehr an. Leider ist die Zahlung mit EC-Karte, Geld-Karte oder Kreditkarten aus Kostengründen nicht möglich! Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine 200 und 500 Euro-Scheine annehmen können.

Trenner

Kann man Gutscheine käuflich erwerben?

Wir bieten Ihnen z.Z. den Kauf von Wertschecks in Höhe von 5 Euro an. Sie kaufen 10 Schecks für nur 45 Euro und sparen somit 10 Prozent. Unsere Damen an den Kassen informieren Sie gern ausführlich darüber.

Trenner

Kann man bei Ihnen einen Tisch reservieren?

Es ist uns leider nicht möglich, Ihnen (vor allem) in der Mittagszeit Plätze bzw. Tische zu reservieren. Da aber der Gästewechsel so schnell geht, ist für Sie immer ein Platz frei. Vielleicht versuchen Sie es ja einmal in unserem kleinen Speisesaal. Unsere Gäste sind Ihnen auch dafür dankbar, dass Sie unsere Kantine nicht als Büro „missbrauchen“. Bitte lassen Sie Ihr Handy ausgeschaltet.

Trenner

Wie kommt es zu den unterschielichen Preisen für Speisen vom Salatbüfett?

Alle Rohkost-, Blatt-, Gemüse- und Obstsalate sowie die Ergänzungen und Dressings werden bei uns grammgenau an den Kassen abgerechnet. Unsere Waagen sind selbstverständlich geeicht und werden regelmäßig amtlich kontrolliert.

Trenner

Kann es passieren, dass mein Lieblingsgericht ausverkauft wird?

Wir sind täglich darauf bedacht, Ihnen unsere drei Hauptgerichte über die gesamte Öffnungszeit anbieten zu können. Trotz gewissenhafter Planung und Kalkulation können wir dafür jedoch nicht garantieren. Eines dürfen wir Ihnen jedoch an dieser Stelle versichern: Hungrig müssen Sie nicht von dannen ziehen!

Trenner

Warum darf man kein Geschirr/Besteck oder Glas aus der Kantine mitnehmen?

Die Servierausstattung wird jährlich mit nicht unbeträchtlichen finanziellen Mitteln durch die Stadt Leipzig und unsere Firma erneuert bzw. aufgefüllt. Je mehr Geschirr und Besteck den Weg nicht mehr in unsere Kantine „zurückfinden“, umso mehr müssen wir in diese Mittel investieren. Dieses Geld fehlt uns dann leider für andere notwendige Investitionen.

Trenner

Liefern Sie auch Ihre Angebote an meine Firma?

Zur Zeit ist ein Lieferservice für die Mittagsgerichte nicht geplant. Sehr gern dürfen Sie aber unsere Speisen (in einer kostengünstigen Einwegverpackung oder in geeigneten eigenen Behältnissen) mitnehmen. Bitte nehmen Sie kein Mehrweggeschirr und -besteck sowie keine Gläser mit aus der Kantine. Sollten Sie aber eine Veranstaltung in Ihren Räumen planen, so stehen wir Ihnen mit unserem Catering-Service „Die neue Essklasse“ sehr gern zur Verfügung!

Trenner

Warum gibt es mein Leibgericht nicht bei Ihnen?

Weil wir es nicht kennen ;-). Sollte Ihr Traumgericht in unsere Kalkulation und in unser Angebot passen, dann steht einer Aufnahme in unsere Speisepläne nix mehr im Wege. Jetzt sind Sie gefragt! Lassen Sie uns also Ihre Wünsche wissen. Stecken Sie Ihren Wunsch-Zettel in unseren Briefkasten in der Kassenzone oder schreiben Sie uns eine E-Mail! Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Vorschläge.

Trenner

Darf ich mitgebrachte (eigene) Speisen und/oder Getränke in der Kantine verzehren?

Wie Sie sich sicher vorstellen können, „leben“ wir vom VERKAUF von Speisen und Getränken. Der Fairness halber bitten wir Sie deshalb herzlich, auf das Mitbringen und Verzehren von eigenen Produkten zu verzichten. Vielen Dank!

Trenner